Willkommen bei SFD-Gaming

EnglishGerman
Im Rocket League Bereich geht bei uns auch Team White an den Start in dieser Saison der Nitro League. In der Starter Division 2 der vierten Saison will das Team sich einen Namen machen. Hier der Bericht zum dritten Spieltag.

Bisher hat man drei Spiele absolviert. Man startete hierbei mit einer 0:3 Niederlage gegen die Rocket Felines. Im zweiten Spiel der Saison traf man auf Ewave Esports, erhielt jedoch einen Default Win. In der Tabelle steht man also noch solide da und kann sich an diesem Freitag mit einem Sieg weiter in Richtung Tabellenspitze spielen.

Als Gegner um 20:30 Uhr am gestrigen Freitag stand Loyal-Dragons Gaming dem Team entgegen. 'TR3E', 'SnaxX', 'Nightwoolv65' und 'MaPaKa' aber wollen ihre Ziele für diese Saison im Auge behalten. Im ersten Spiel des Abends musste man sich trotz zahlreicher Chancen leider mit 1:2 geschlagen geben. 'MaPaKa' konnte in diesem Spiel ganze fünf Schüsse auf den gegnerischen Kasten bringen, doch fehlte es noch an Genauigkeit. Diese sollte im zweiten Spiel dann aber präsenter sein: Mit 2:0 konnte man nach Runden gleichziehen. Bei den Spielern konnte man eine deutliche Steigerung der eigenen Leistung im Laufe der Spiele feststellen. Im dritten Spiel gewann man dann noch klarer mit 3:0 - ein Ausrufezeichen. 'SnaxX' konnte mit zwei Toren Matchwinner werden, insgesamt hat man aber 16 Schüsse auf das gegnerische Tor bringen können. Das vierte Spiel wurde die entscheidende Partie in dieser Serie - jedoch blieben die Jungs gelassen und zogen ihr Spiel durch. 4:1 lautet das Endergebnis, man gewinnt also mit 3:1 nach Spielen und arbeitet weiter an einer konstanten Saison.





Du musst registriert und angemeldet sein, um Kommentare schreiben zu dürfen!

registrieren
anmelden